Gratis bloggen bei
myblog.de

Ritzen ist keine normale sache.
Nicht-Ritzer denken "boa ist die/der Krank !
Sie/Er soll mal zum Arzt gehen".

Das ist aber keine wirkliche hilfe.
Leute die sich Ritzen tun es nicht um aufmerksamkeit auf sich zu richten.Im gegenteil.
Sie sind garnicht mal so stolz sich zu ritzen.
Sie haben einfach nur Seelischen-Schmerz &* wolln das es aufhört.
Für 'ne zeit halten sie es aus.I-wann nicht mehr.
Man versucht den Schmerz einfach rauszuschneiden.
Leute die sich schon zu oft an einer stelle geritzt haben merken die Schnitte schon garnicht mehr.
Sie haben sich dann drann gewöhn.

Wenn man leuten die süchtig sind helfen will sollte man nicht mit sätzen an kommen das sie/er zum Arzt soll.
So fühlt sich die Person angegriffen,weil es den anderen nix angeht.Aus der Sucht kommt man erst dann wieder raus,wenn man mit den Problemen im Leben klar kommen kann,&* auch die Kraft dazu hat. . .

das püppchen
festqehaLten pixeLstuff
sprüche
ritzen
leer
leer
leer
Gästebuch

Designer
Brus.hes
Host